Anmeldung RDI FiberOAN Privat

Persönliche Daten

Alternative Rechnungsanschrift

Produkte/Leistungen

Einmaliges Aktivierungsentgelt des Netzbetreibers von € 99,- ist bei erstmaliger Inbetriebnahme des Hausanschlusses fällig.

MikroTik hAP ac² – Datenblatt

MikroTik hAP ac³ – Datenblatt

Optional WLAN Access Points

MikroTik cAP lite – Datenblatt

MikroTik cAP ac – Datenblatt

MikroTik wAP ac – Datenblatt

Optional Telefonie

Rechnungswunsch

SEPA-Lastschrift

Name und Anschrift des Kontoempfängers: RDI Solutions e.U., Spratzeck 10, 2812 Hollenthon

Ich ermächtige (Wir ermächtigen) den Zahlungsempfänger RDI Solutions e.U. Zahlungen von meinem (unseren) Konto mittels SEPA-Lastschrift einmalig oder wiederkehrend einzuziehen. Zugleich weise ich mein (weisen wir unser) Kreditinstitut an, die von RDI Solutions e.U. auf mein (unser) Konto gezogenen SEPA-Lastschriften einzulösen. Ich kann (Wir können) innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem (unserem) Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen

Rechtliche Bestimmungen

Vertragspartner /Vertragsdauer/Mindestvertragsdauer/ Gewährleistung
Vertragspartner ist die Firma RDI Solutions e.U. Unsere Kontaktdaten finden Sie in der Fußzeile auf diesem Formular angeführt. Es gilt keine Mindestvertragsdauer. Der Vertrag kann unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum jeweiligen Monatsende schriftlich gekündigt werden. Für alle unsere Produkte gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Mir/uns ist bekannt, dass RDI Solutions e.U. die personenbezogenen Daten, die erforderlich sind, um die vereinbarten Telekommunikationsdienstleistungen zu erbringen, verarbeiten und nutzen darf. Weiters bin ich im Sinne des § 101 Telekommunikationsgesetz 2003 damit einverstanden, dass RDI Solutions zu Werbezwecken per Telefon, Fax, E-Mail SMS oder Brief mit mir Kontakt aufnimmt.

Meine Zustimmung /Gerichtsstand/Auftragsbestätigung
Ich bestätige mit meiner Unterschrift die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Angaben. Alle Unterlagen können unter www.rdi.at/downloads eingesehen werden. Ausschließlicher Ge- richtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist das sachlich zuständige Gericht 2700 Wiener Neustadt. Mit meiner Unterschrift wird die Kenntnisnahme der „Information gemäß §11 FAGG sowie §3 KSCHG“ bestätigt und um Beginn der Dienstleistung vor Ablauf der Rücktrittsfrist gemäß §10 FAGG ersucht. Insbesondere haben Sie die Bestimmungen zur Datenverarbeitung (z.B. Einholung von Bonitätsauskünften) der AGB gelesen und geben Ihre explizite Zustimmung zu den dort angeführten Verarbeitungen. Die Herstellbarkeit muss bei jedem gewünschten Anschluss einzeln geprüft werden. Die Verrechnung der laufenden Kosten erfolgt monatlich im Nachhinein. Für die Rufnummernübernahme ist die Unterzeichnung eines gesonderten Formulars erforderlich.

Widerrufsbelehrung/Rücktrittsrecht – Fernabsatz
Sofern der Kunde Verbraucher ist, sind auf Kundenverträge, die im Wege des Fernabsatzes oder außerhalb der Geschäftsräume von des ISP geschlossen wurden (Fern- oder Auswärtsge- schäfte, § 1 FAGG) oder im Wege von Haustürgeschäften (§ 3 KSchG) abgeschlossen wurden, die entsprechenden Bestimmungen des FAGG bzw. KSchG anzuwenden. Bei einem Haustür- geschäft kann der Kunde, sofern sie Verbraucher im Sinn des KSchG und FAGG sind und der Vertrag bei einem Haustürgeschäft (nach § 3 KSchG) oder einem Wege des Fernabsatzes oder außerhalb der Geschäftsräume (nach § 1 FAGG) abgeschlossen wurde, binnen 14 Tagen, ohne Angaben von Gründen ab Vertragsabschluss zurücktreten. Lieferzeit: Die Vertragserfüllung beginnt mit der Einrichtung/Aktivierung des Produktes. Diese erfolgt nach der Rücktrittsfrist. Wird auf das Rücktrittsrecht verzichtet, so erfolgt die Vertragserfüllung in der Regel innerhalb von drei Werktagen. Sollte die Vertragserfüllung wunschgemäß vor Ablauf der gesetzlichen Rücktrittsfrist erfolgen, so können wir im Falle eines Rücktritts, anteilige monatliche Entgelte, sowie variable Kosten verrechnen. Im Falle einer Hardwarelieferung müssen die Kosten für die Rücksendung vom Verbraucher bezahlt werden. Die Erklärung des Rücktritts von einem Fern- oder Auswärtsgeschäft ist an keine bestimmte Form gebunden. Die Frist beginnt bei Dienstleistungsverträgen mit dem Tag des Vertragsabschlusses.

Ich/Wir bestätigen hiermit die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner/unserer Angaben und anerkenne(n), die dem Produkt zugehörigen Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen (EB/LB), die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der RDI Solutions e.U., sowie die angeführten recht- lichen Bestimmungen als Vertragsbestandteil.

Ich stimme dem Erhalt von Informationen über RDI Solutions e.U. Produkte unter Verwendung der von mir bekannt gegebenen Kontaktangaben durch RDI Solutions e.U. zu. Diese Zustimmung kann jederzeit schriftlich per E-Mail an office@rdi.at widerrufen werden.

Ja, ich habe die Widerrufsbelehrung/Rücktrittsrecht gelesen, nehme diese(s) zur Kenntnis und wünsche, dass RDI Solutions e.U. mit seiner Vertragserfüllung vor Ablauf der Rücktrittsfrist beginnt (Verkürzung der Lieferzeit).

2 + 4 = ?

Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt. Leistungsumfang lt. gültiger Entgeltbestimmung und Leistungsbeschreibung. Eine technische Realisierbarkeit ist Voraussetzung. Etwaige Kosten für Hausinstallationen sind nicht inkludiert.